Saeco HD8752/95 Intelia

Der italienische Kaffeemaschinenexperte arbeitet seit geraumer Zeit an dem Image der Vollautomaten. Gerade in Zeiten, in denen die klassische Kaffeemaschine immer mehr von den Padmaschinen abgelöst wird und somit vor allem der reine und echte Kaffeegenuss aufgrund der bereits gemahlenen Kaffeebohnen meistens auf der Strecke bleibt und dieser nur in Cafes möglich ist, stellt der Saeco HD8752/95 Intelia ein Einstiegsgerät der Vollautomatenklasse dar.

Saeco HD8761/01 Minuto

Als erstes fällt einem die Kompaktheit des Geräts auf, welches dank der schlanken 22 cm selbst in kleineren Küchen Platz findet. Das Prinzip eines Vollautomaten, die Eingabe von ganzen Bohnen und das Mahlen in dem integrierten Mahlwerk, funktioniert bei der Saeco Maschine gewohnt zuverlässig. Der Bohnenbehälter lässt sich mit bis zu 250 Gramm Bohnen befühlen, die Intensität des zu brühenden Kaffees kann manuell angepasst werden und lässt somit zwischen 7 und 10,5 Gramm Kaffee pro Tasse zu. Durch den Wasserbehälter mit einem Volumen von 1,8 Litern lassen sich auch mehrere Tassen zufrieden stellend aufbrühen. Wie es sich beinahe für eine italienische Maschine gehört, wird bei der Saeco HD8761/01 Minuto besonders viel Wert auf die Zubereitung eines Espresso gelegt ohne dabei allerdings den normalen Kaffeegenuss zu vernachlässigen.