Philips HD8650/01 2000 Kaffeevollautomat im Test

Wer seinen Espresso mit frisch gemahlenen Bohnen zubereitet, der ist durch diese Maschine auf jeden Fall gut bedient. Hier wird das Pulver für jede Tasse durch das eingebaute Keramikmahlwerk frisch zubereitet und somit ist auch das für einen gelungenen Espresso oder Kaffee wichtige Aroma beim Einsatz des Philips HD8650/01 2000  Kaffeevollautomat garantiert. Wobei man hier natürlich  beachten sollte, denn dieser kleine und energieeffiziente Kaffeeautomat ist nicht für die Bewirtung vieler Gäste, sondern eher für den praktischen und schnellen Einsatz in Singlehaushalten oder für Wenig-Kaffee-Trinker gedacht. Dennoch aber ist das Design ergonomisch und somit auch für den täglichen Gebrauch konzipiert.

Der Philips HD8650/01 2000  Kaffeevollautomat garantiert. Test erbrachte bei den meisten Bewertungskriterien ein mehr als nur gutes Ergebnis. Die Zubereitung des Kaffees bzw. Espressos ist unkompliziert und mit wenigen Handgriffen erledigt. Die Maschine besitzt ein Keramikmahlwerk, das je nach Geschmackspräferenz innerhalb von fünf Stufen grob oder fein eingestellt werden kann. Auch bei dieser Maschine gilt das Minimum-Maximum-Prinzip, also je feiner die Bohnen gemahlen sind, desto kräftiger schmeckt der damit aufgebrühte Kaffee oder Espresso. Auch die Größe der Portion, sprich die eingesetzte Wassermenge, ist über die Espresso- oder Kaffeetaste entsprechend programmierbar. Bei Bedarf kann man auch zwei Tassen gleichzeitig zubereiten, indem man diese unter den doppelten Kaffeeauslauf stellt und die entsprechende Taste doppelt drückt.

Besonders positiv fällt der Philips HD8650/01 2000  Kaffeevollautomat garantiert. Test in Sachen Reinigung und Pflege aus. Das ist ja vielen Kaffeevollautomaten ein entscheidender Knackpunkt, der über das Thema „häufiger Einsatz oder nicht“ entscheidet. Beim Philips HD8650/01 2000  Kaffeevollautomat gibt es in dieser Hinsicht auch für den regelmäßigen Einsatz grünes Licht, denn die Reinigung sämtlicher Teile ist unkompliziert und gut durchdacht. Alles ist mit einem schnellen Handgriff entnehmbar und unter fließendem Wasser schnell gereinigt. Und wer es besonders gründlich, aber dennoch schnell machen möchte, besorgt sich einen Pinsel und wischt den Satzbehälter und die Brüheinheit damit regelmäßig aus. Ist aber nicht wirklich notwendig, da der Philips HD8650/01 2000  Kaffeevollautomat Test gezeigt hat, dass bei der Reinigung unter Wasser wirklich nur sehr geringfügige Kaffeemehlreste zurückbleiben. Und auch die Abtropfschale, die für die vor jedem Start und Abschluss der Kaffeebereitung automatisch erfolgende Reinigung der Auslaufdüse als Auffangbehälter des Reinigungswassers gedacht ist, kann man selbst mit zwei linken Händen schnell und unkompliziert entnehmen, abspülen und wieder einsetzen.

Mit einem „sehr gut“ schneidet beim Philips HD8650/01 2000  Kaffeevollautomat Test auch der eigentliche Prozess der Kaffeezubereitung ab. Anhand des Drehreglers kann man die gewünschte Wasser- oder Dampffunktion anwählen und damit sogar Milch aufschäumen, wenn man gerne Cappuccino trinkt. Und wer zur Abwechslung gerne auch mal Tee trinkt, nutzt einfach die Wasserfunktion, mit der man heißes Wasser aus der Düse laufen lassen kann.

Aus beim Kriterium „Geräuschentwicklung“ ergab der Philips HD8650/01 2000  Kaffeevollautomat Test eine insgesamt gute Bewertung. Im Vergleich zu anderen Kaffeevollautomaten ist diese Maschine wirklich leise. Selbstverständlich kann eine Maschine, die Kaffeebohnen zu Pulver mahlt, niemals wirklich geräuscharm sein, denn durch die Verarbeitung der Bohnen entstehen nun mal automatisch Töne, die aber bei dieser Maschine eher gedämpft und fast schon wie Musik wahrgenommen werden können. Als Krach kann man es, wie bei vielen anderen Maschinen, aber nicht einstufen.

Insgesamt ist diese Maschine ein wahrer Segen für den kaffeeverwöhnten Singlehaushalt oder die Kleinbürogemeinschaft. Wer etwas Negatives finden möchte, der wird auch hier mit Sicherheit etwas finden. Wer allerdings einfach nur guten Kaffee oder Espresso genießen will, der trifft mit dem Kauf dieser Maschine eine eindeutig gute Wahl.

Philips HD8650/01 2000 Serie Kaffeevollautomat, Keramikmahlwerk, schwarz

299,00  Auf Lager
1 neu ab 299,00€
Am 26. August 2020 18:14

Eigenschaften

  • Cremiger Milchschaum, dank klassischem Milchaufschäumer
  • Scheibenmahlwerk aus 100% Keramik für gleichbleibende Leistung und natürlichen Geschmack
  • Espresso auf Knopfdruck aus frisch gemahlenen Bohnen
  • Speicherbare Tassenfüllmenge, dank praktischer Memo-Funktion
  • Leichte Reinigung und hohe Hygiene durch herausnehmbare Brühgruppe

Schreiben Sie einen Kommentar